Laufen mit GPS: Garmin Forerunner 405

Dass ich für Technik-Schnick-Schnack leicht zu begeistern bin, ist klar (=Mann). Dass ich chon jetzt jeden Lauf mit Laufsensor + iPod online aufzeichne und virtuelle Wettkämpfe austrage habe ich schon gebloggt. Jetzt habe ich einen Lauf gemacht mit einer GPS-Uhr von Garmin.
Schon faszinierend wenn man seine Geschwindigkeit, Distanz und Höhenmeter per GPS erfassen kann… Und dann lädt man das automatisch per Software ins Internet und kann mit Tools das ganze in Google-Maps und auf den entsprechenden Satellitenbildern betrachten.
unbenannt2_k.JPG
Und bisher waren die GPS Uhren recht klobig, seit ein paar Wochen gibt es die Garmin Forerunner 405 und die sieht aus wie eine normale Uhr… da kommt Mann(!) schon in Versuchung!

Update: Mittlerweile gibt es ein “Update, den Forerunner 405 CX der sich aber nur in kleinigkeiten bei der Software unterscheidet. Ich bin zwischenzeitlich mit meinem geliebten Forerunner 405 über 2.000 km gelaufen, und es macht mit dieser GPS Uhr wirklich Spaß!

1 comment to Laufen mit GPS: Garmin Forerunner 405

  • Schöner Artikel über die Forerunner 405, toll geschrieben und jede Menge Infos.

    Da kann man einige Infos und Inspirationen für die eigene Website mitnehmen,

    Mach weiter so,

    Gruß

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>