Formel 1: Michael Schumacher ist wieder da

Im ersten Rennen der neuen Saison startet Michael Schumacher von Platz 7. Aber den ersten Sieg hat Michael Schumacher schon lange zuvor eingefahren: Die Formel 1 ist wieder zurück! Wer hat sich denn letzte Saison wirklich für die Formel 1 interesseiert? Seit Schumacher weg ist, sind die Einschaltquoten mieserabel, auch das war z.B. für BMW ein Grund, sich aus der Königsklasse zu verabschieden und dafür den Fokus stärker richtung Umweltschutz und Efficient Dynamics zu setzen. Längerfristig sicherlich die richtige Entscheidung, denn bereits jetzt ist absehbar, was passieren wird sobald Schumacher endgültig den Hut nimmt.

Wie lange wird er den Stress noch mitmachen? 1, 2 oder 3 Jahre? Und dann? Schafft es die Formel 1 radikal auf Öko zu setzen und mit Elektro-Boliden zu punkten? Die dann in der Boxengasse mindestens 60 Minuten am Starkstrom hängen müssen um wieder betankt zu werden? Okay, RTL freut sich über die laaaaaaaange Werbepause aber die werden sie wohl nicht mal sinnvoll füllen können, wenn man sich die aktuellen WerbeSpots mal so ansieht.

Naja, für morgen darf man mal gespannt sein, ob der alte Herr Schumacher geegen junge Fahrer weiterhikn punkten kann. Oder ob er doch besser als Ferrari Werbefigur weitegemacht hätte?

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>