Helmkameras, ein neuer Trend beim Skifahren?

Ich war letztes Wochenende einmal wieder Skifahren und was mir aufgefallen ist, ist dass immer mehr Skifahrer und Snowboarder mit einem Einhorn auf dem Kopf unterwegs sind. Was auf den ersten Blick manchmal seltsam aussieht ist aber nichts anderes als ein neuer Trend, man fährt mit Helmkamera. Denn die kleinen robusten Outdoorkameras werden immer günstiger und liefern mittlerweile eine echt erstaunlich gute Bildqualität und Videoqualität.

Helkameras werden immer beliebter

Sie filmen mit voller HD Auflösung und fotografieren mit rund 11 Megapixeln. Die Objektive verfügen meist über ein starkes Weitwinkel mit dem man einen leichten Fischaugeneffekt erzielt und mit dem man beim Sport ein möglichst breites Aufnahmespektrum zu haben. Die Helmkameras verfügen zudem meist über ein wasserdichtes und stoßfestes Gehäuse und so kann man beim Skifahren, Surfen oder Tauchen tolle Aufnahmen machen. Mal abwarten, aber ich glaube dass wir 2012 und 2013 noch mehr Leute mit Helmkameras beim Skifahren sehen werden. Und das werde ich dann auch auf meiner Digitalkamera Seite unter www.digitalkameras-im-test.de verfolgen. (Quelle: Helmkamera Test)

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>